PARCOURS GEÖFFNET

Die Aufräumungsarbeiten im Parcours sind großteils beendet. Er darf nun wieder besucht werden, "Alles ins Kill"

14. Leitenturnier 2020

Den LInk zur Anmeldung findet ihr hier:
Anmeldung
Weitere Informationen findet ihr hier:
Informationen

Wetter heute

Danke unseren Sponsoren

Bildschirmfoto 2015-05-13 um 20.26.11

bild-1

Hallo zusammen,
Aufgrund der momentanen Situation bei uns in Südtirol werden wir den Parcours Offiziell für ALLE schließen. Warum erst jetzt? Aufgrund der Regelungen, welche bei uns durchgesetzt werden, konnte ohnehin so gut wie niemand den Parcours auf legalem Weg benutzen. Deshalb hielten wir es nicht für nötig den Parcours Offiziell zu schließen. Wir haben diesen Schritt nun doch unternommen, denn falls sich jemand im Parcours verletzten sollte und in die ohnehin überlasteten Krankenhäuser muss, wäre das in der momentanen Lage nicht mehr tragbar.
Wir hoffen die Situation bessert sich bald und wünschen euch allen gute Gesundheit in dieser Zeit.

Grüße aus dem Vinschgau
Euer Venostarc

Guten Abend,
 
Aufgrund der starken Schneefälle in der letzten Zeit ist unser Parcours vorübergehend für Besucher geschlossen.
Wir bitten um Verständnis und benachrichtigen euch sobald er wieder geöffnet wird.

wir hatten letztes Wochenende unser jährliches Leitenturnier, aber etwas anders. Dieses Jahr hatten wir das Privileg unser Turnier direkt am Tartscher Bühel abhalten zu dürfen.

In diesem Sinne hoffen wir allen Teilnehmern hat das Turnier gefallen und möchten uns im selben Zuge bei allen Teilnehmern und Helfern bzw all jenen die es uns ermöglicht haben das Turnier so zu gestalten recht herzlich bedanken.

Weiterhin allen Schützen “alles ins kill”

Hier findet ihr die Links zu den Fotos auf der Dropbox

Preisverteilung
Turnier Samstag

Turnier Sonntag

 

Hier findet ihr die diesjährige Ergebnisliste

Leitenturnier 2019 Ergebnisliste

Hallo zusammen,
das Jahr 2019 steht bei uns ja unter dem Motto “Änderung sind nicht immer schlecht”. Im Zuge des Leitenturniers haben wir uns ein paar Dinge einfallen lassen. Dementsprechend wird dieses Jahr kein fliegender Start sein, sondern ein Scheiben-Start.
Wir bitten deshalb alle Teilnehmer sich am Turnier-Samstag zwischen 8:30 und 9:00 auf dem Tartscher-Bichl anzumelden.
Um 9:00 findet dann ein kurzes Briefing statt, um 10:00 Turnier-Start. Am Sonntag dasselbe nur eine Stunde früher, also Start um 9:00.

 

Kurz zum Parcours:

viel sei dazu nicht gesagt. Wir haben uns dieses Jahr etwas besonderes einfallen lassen und sind schon sehr gespannt auf eure Reaktion, wenn ihr zu uns auf das Turnier kommt. Mehr wollen wir euch dazu nicht sagen, sonst wäre es ja keine Überraschung.

Darüber hinaus dürfen wir dieses Jahr gleich zwei neue Parcourswarts bei uns im Ausschuss begrüßen.

 

 

Für diejenigen die am Freitag bereits anreisen:

Wir haben uns ein paar kleine Challenges überlegt damit ihr euch auf unserem Einschießplatz am Freitag Abend beim Flutlichtschießen etwas einwärmen könnt.

Ob ihr euch denen stellen wollt oder es einfach nur genießen wollt bei Nacht am Einschießplatz etwas für das Turnier zu trainieren ist euch überlassen, es sollte für jeden etwas dabei sein.

 

 

 

Aufgrund der derzeitigen Trockenheit würden wir alle Schützen, welche auf unserem Parcours unterwegs sind, bitten keine Zigaretten zu rauchen, oder sonstiges woraus ein Feuer enstehen kann.

Wir haben in letzter Zeit ein paar Rückmeldungen bekommen, bei denen jemand eine Zigarette einfach mitten in den Wald geworfen hat. Wir bitten alle darauf zu achten dies nicht zu tun, mit der momentanen Trockenheit ist dies einfach zu gefährlich.

Wir werden sicher niemanden vom Parcours verweisen, der “mit Bedacht” eine Zigarette raucht und diese anschließend auch wieder mitnimmt, aber sollten Mitglieder sehen wie jemand eine Zigarette einfach in den Wald wirft, werden wir uns das Recht nehmen diejenigen vom Parcours zu verweisen und je nach Situation auch eine Sperre verhängen.

Wir bitten euch alle dies einzuhalten und uns zu verstehen das wir sehr besorgt sind und wir denken es ist im Interesse Aller, dass der Parcours nicht in Flammen aufgeht.

 

MfG

Euer Venostarc-Team

Das 12. Leitenturnier ist vorüber, wir haben ein sehr schönes Wochenende hinter uns. Das Wetter war perfekt, die Schützen motiviert. Alles in allem ein angenehmes Turnier.

Wir bedanken uns nochmals an all die fleißigen Helfer und der größte Dank geht natürlich an alle Schützen die dieses Jahr wieder unser Turnier besucht haben.

Hier könnt ihr nochmal die Ergebnisliste einsehen www.scorex2.at/live/venostarc

Die Bilder vom Leitenturnier könnt ihr euch auf der Dropbox ansehen und herunterladen.

Hier gehts zur Dropbox

 

Impressionen zufällig & gemischt
P1020118 84 83 82 81 80 79 78 77 76
Wähle aus…
Venostarc auf Facebook